TOhn-Produktion

Die besondere Klangkombination ...

... heißt: Orgel und Bratsche

Auf dem Programm stehen Sonaten aus der Barockzeit von

  • Georg Ph. Telemann
  • Henry Eccles
  • Jan Benda
  • Antonio Vivaldi
  • Georg F. Händel
  • Benedetto Marcello

aber auch Werke aus der Romantik und Moderne sind für diese Instrumentenkombination bestens geeignet, wie z.B.

  • Joseph Rheinberger
  • Johan Severin Svendson
  • Sergej Rachmaninov
  • Paul Gläser


Auszüge aus der Presse finden Sie hier

zurück zurück


Gedruckt am Mi, 11.12.2019 | 14:27:44 Uhr, aus http://www.ton-tohn.de
Seite drucken  |  Fenster schließen